Mark Bredemeyer

Mark Bredemeyer: Runenzeit – Im Feuer der Chauken (Band 1)

Mark Bre­de­meyer

Runenzeit (Band 1)

Im Feuer der Chauken

Cover - Runenzeit 1Der Stu­dent Leon Hol­ler­beck ent­fes­selt in sei­nem alten Kamin unge­wollt einen mys­te­riö­sen Feu­er­sturm, der ihn in das Jahr 1 n. Chr. zurück­schleu­dert. Wei­ter­le­sen →

Gepostet von salomo publishing in Bücher bei Editia, Bücher bei salomo publishing

Mark Bredemeyer: Runenzeit – Krieg um Germanien (Band 2)

Mark Bre­de­meyer

Runenzeit (Band 2)

Krieg um Germanien

Cover - Runenzeit 2Nach­dem der „Gewal­tige Krieg“ zwi­schen Chau­ken, Frie­sen, Lan­go­bar­den und Römern end­lich been­det scheint, wer­den Witandi und Fri­like auf tra­gi­sche Weise aus­ein­an­der­ge­ris­sen. Wei­ter­le­sen →

Gepostet von salomo publishing in Bücher bei Editia, Bücher bei salomo publishing

Mark Bredemeyer: Runenzeit – Legion der Donnergötter (Band 4)

Mark Bre­de­meyer

Runenzeit (Band 4)

Legion der Donnergötter

Cover - Runenzeit 4Nach der Ent­schlüs­se­lung wei­te­rer Schrift­rol­len aus Leons Nach­lass ent­deckt die Archäo­lo­gin Astrid War­rel­mann Unglaub­li­ches darin: Dem Geheim­bund der „Haga­lia­ner“ ist es offen­bar gelun­gen, das Tor in die Ver­gan­gen­heit erneut zu öff­nen. Wei­ter­le­sen →

Gepostet von salomo publishing in Bücher bei Editia, Bücher bei salomo publishing

Mark Bredemeyer: Runenzeit – Schicksalsrunen (Band 5)

Mark Bre­de­meyer

Runenzeit (Band 5)

Schicksalsrunen

Cover- Runenzeit 5Der Sieg über Varus bringt dem Gebiet zwi­schen Rhein und Elbe nur für kurze Zeit Frie­den, denn die Römer hal­ten an ihren Zie­len fest: Die Rebel­len sol­len unter­wor­fen, der Hoch­ver­rä­ter Armi­nius und seine Ver­bün­de­ten bestraft wer­den. Wei­ter­le­sen →

Gepostet von salomo publishing in Bücher bei Editia, Bücher bei salomo publishing

Mark Bredemeyer: Runenzeit – Der ewige Cherusker (Band 6)

Mark Bre­de­meyer

Runenzeit (Band 6)

Der ewige Cherusker

Cover - Runenzeit 6Nach sei­nen emp­find­li­chen Nie­der­la­gen im Jahr 15 greift Ger­ma­ni­cus im fol­gen­den Früh­jahr erneut nach der Frei­heit der Stämme. Auf der Idi­sta­wiso und am Angri­va­rier­wall lie­fern sich gewal­tige Heere die nächs­ten blu­ti­gen Schlach­ten. Wei­ter­le­sen →

Gepostet von salomo publishing in Bücher bei Editia, Bücher bei salomo publishing

Bredemeyer, Mark

Mark Bredemeyer

Mark Bredemeyer

Mark Bre­de­meyer, gebo­ren 1971 in Bre­men, wuchs im nie­der­säch­si­schen Weyhe auf, wo er auch heute wie­der mit sei­ner Fami­lie lebt.
Nach dem Abitur stu­dierte er Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten an der Uni­ver­si­tät Bre­men und war für eine inter­na­tio­nale Unter­neh­mens­be­ra­tung als IT-Bera­ter tätig. Zunächst ver­fasste der vier­fa­che Vater meh­rere Kurz­ge­schich­ten. Anschlie­ßend wagte er sich an den Öko-Thril­ler „Grüne Gue­rilla Frak­tion“, der sich kri­tisch mit den The­men Fracking, Natur­zer­stö­rung und Pro­fit­gier über­mäch­ti­ger Kon­zerne aus­ein­an­der­setzt.
Danach nahm er sich ein ungleich grö­ße­res Pro­jekt vor: Bre­de­meyer bün­delte seine Lei­den­schaft für ger­ma­ni­sche Geschichte und nor­di­sche Mytho­lo­gie, seine Liebe zur Natur sowie sei­nen Wis­sens­hun­ger um die Ent­ste­hung der Land­schaf­ten in sei­ner Hei­mat­re­gion in der sechs Bände umfas­sen­den his­to­risch-fan­tas­ti­schen „Runen­zeit“-Saga. Für seine jah­re­lan­gen Recher­chen nutzte er nicht nur unzäh­lige Bücher und his­to­ri­sche Schrif­ten, son­dern er begab sich auch selbst auf Spu­ren­su­che quer durch die Repu­blik. Selbst­ver­su­che wie das Anfer­ti­gen von Werk­zeu­gen und Waf­fen sowie das Zube­rei­ten anti­ker Spei­sen inklu­sive.
Das Ergeb­nis ist ein gewal­ti­ges Werk, das durch seine his­to­risch kor­rekte und detail­ge­treue Nach­bil­dung der römisch-ger­ma­ni­schen Geschichte besticht und seine Lese­rin­nen und Leser gemein­sam mit zahl­rei­chen unver­wech­sel­ba­ren Cha­rak­te­ren auf eine unver­gess­li­che Zeit­reise schickt.


Foto: Ste­fa­nie Bre­de­meyer

 

Gepostet von salomo publishing in Autoren bei Editia, Autoren bei salomo publishing