Jens-Uwe Som­mer­schuh

Tarantella

Cover Tarantella

Ist dein Blut ver­gif­tet, sagen die Sizi­lia­ner, musst du tan­zen. Und wenn du, was dir fehlt, fin­den willst, dann musst du suchen.
Mimi ist spur­los ver­schwun­den. Er ver­misst sie, er will mehr als nur die Erin­ne­rung an ein paar wilde Wochen mit ihr. Also sucht er sie.
Eine Spur führt nach Palermo, nach Cas­tellamm­are. Mit siche­rem Gespür, im Zwei­fels­fall das Fal­sche zu tun, ver­fängt er sich dort im Netz der Fami­lie, die in dem Vier­tel das Sagen hat. Das Wort „Mafia“ fällt nie.
Man schickt ihn zunächst quer durch Sizi­lien, dann mit einem selt­sa­men Auf­trag nach Stra­nezza. Auf der schrof­fen Vul­kan­in­sel, wo kaum hun­dert  Men­schen leben, ist die Zeit ste­hen geblie­ben. Und in dem stein­al­ten Haus unweit des Kra­ters ist er nicht allein.
Mimi zu suchen, aber an Mar­cella zu gera­ten, das war nicht der Plan. Ist die eigen­wil­lige, tem­pe­ra­ment­volle Frau seine Wäch­te­rin oder selbst Gefan­gene der Cosa Nostra?
Dann regt sich der Vul­kan, und eine Spinne beißt zu. Der Tanz beginnt. Eine TARANTELLA auf Leben und Tod.

 

Logo salomo publishing

Genre: Roman­tic Thrill

Erschie­nen bei salomo publi­shing
ISBN: 978−3−941757−93−6
Größe: 13,5 x 21 cm
Soft­co­ver, 392 Seiten
Preis: 15,00 Euro

 

Das Buch hier kaufen!
Bei Online-Bestel­lung auf www.buchwasgutes.de unter­stüt­zen Sie mit jedem Kauf eine lokale Buch­hand­lung Ihrer Wahl mit 20 Pro­zent vom Einkaufswert.