Dresdner Buchverlag

Logo Dresdner BuchverlagDer Dresd­ner Buch­ver­lag ist ein Imprint von salomo publis­hing und wurde im März 2009 als unab­hän­gi­ges, inha­ber­ge­führ­tes Ver­lags­haus in Dres­den gegrün­det.

Unter dem Label Dresd­ner Buch­ver­lag erschei­nen vor­wie­gend Titel, die sich mit säch­si­scher Geschichte und regio­na­len The­men befas­sen, wel­che nicht nur für Tou­ris­ten in der Region, son­dern auch für in Dres­den bzw. Sach­sen lebende und geschichts- sowie kul­tur­in­ter­es­sierte Men­schen von gro­ßem Inter­esse sind.

Der His­to­ri­ker und ehe­ma­lige Denk­mal­pfle­ger Hans-Joa­chim Bött­cher, des­sen Werke über bedeu­tende Per­sön­lich­kei­ten Sach­sens ein brei­tes Publi­kum errei­chen, ist ein zen­tra­ler Autor des Ver­la­ges. Ein schö­ner Erfolg die­ser Zusam­men­ar­beit von Autor und Ver­lag war 2015 die Ver­lei­hung des renom­mier­ten „Gel­lert-Prei­ses“ in der Kate­go­rie Lite­ra­tur.